• Nes

Chinakohlsalat mit Ofensüßkartoffeln

Wenn ich Chinakohl sehe muss ich an diesen Salat denken! Ein asiatisch angehauchter Salat, die Zutaten harmonieren tatsächlich wunderbar miteinander! Das erste mal probiert habe ich diesen Salat im Sattgrün in Düsseldorf. Ich war verwundert wie gut sich Sweet-Chili-Sauce in einem Salat macht!

Um satt zu werden, brauchen wir dazu noch einen Filler! Was hält ihr von Ofen-Süsskartoffeln oder im Ofen geröstete Brokkolirösschen?


Du brauchst für etwa 4-5 Personen:

  • Chinakohl

  • Süsssauersoße

  • Weißweinessig

  • Zitronensaft

  • Erdnüsse

  • Sojasprossen

  • Koriander

  • Gurken

  • Frühlingszwiebel

  • Salz & Pfeffer

Für die Süßkartoffeln:

  • 2 Süsskartoffeln mittelgroß

  • Gemüse Allrounder von JustSpices

  • 1 EL Olivenöl

Wir funktioniert so ein Salat? Man nehme das ganze Gemüse und schnibbelt es in mundgerechten Stücken. Das Dressing bereiten wir in einem wiederverschließbaren Glas vor: Süsssauersoße, Weißweinessig, Zitronensaft und Salz & Pfeffer verschließen das Glas, und schütteln – bis wir die perfekte Dressing Konsistenz erreicht haben. Salat mit Dressing toppen und servieren!

Anschließend könnt ihr auch noch Süßkartoffeln dazu vorbereiten. (Vielleicht vorher schon, da sie im Ofen schmorren werden ;-)) das Gemüse Allrounder passt echt gut! Bloß nicht im Risotto verwenden.. hatte da mal eine schlechte Erfahrung mit :-)


Ja, das ist Koriander! Gefunden im Edeka und die Pflanze weitergezüchtet, und nun erstrahlt sie auf unserem Balkon! Man nennt es auch Bergkoriander. Ich habe viel recherchiert aber wenig über diese Art gefunden. Weiß jemand was darüber?



5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen