• Nes

Orangensalat

Zugegeben … waren (fast) alle die diesen Salat probiert haben, super begeistert! Salat mit Orangen und Zwiebeln, wie soll das denn gehen?! Tja, im Süden isst man sowas. Und ich weiß das. Und ich liebe Orangen.


Und ich liebe Menschen die auf Orangen stehen. Sei es die Frucht, oder der Saft.

Orangen erinnern mich auch immer an meine Kindheit. Abends gab es immer Obst zu essen. Wir haben nie zu Abend gegessen, wenn dann nur Snacks oder Obst. Am meisten gab es bei uns Orangen, die meine Mutter schälte. Ihre Hände dufteten oft nach Orange..  #zurückindiekindheit

..Orangen eigentlich Apfelsinen heißen, wir aber das Wort ‘Orange’ vom französischen übernommen haben?

Dieser Salat ist supergesund. Perfekt für den Sommer!

Eigentlich verwendet man meist auch ‘Rokat’-salat statt Rucola. Es schmeckt tatsächlich so ähnlich wie Rucola, ist aber viel größer. In Deutschland wird das relativ selten angeboten.


Ihr benötigt auch das Sumach Gewürz, unter anderem auch Essigbaumfrucht genannt. Schmeckt tatsächlich nach Essig! Super intensiv, sehr ergiebig. Dieses Gewürz ist typisch für die türkische Küche. Es wird oft als Dressing verwendet – mit Zitrone und Olivenöl, Salz und Pfeffer.


Dieses Gericht ist:


..Ölfrei, glutenfrei & vegan

..super Gesund und reich an Vitaminen!

..super erfrischend.


Wusstest du dass..


..Orangen eigentlich Apfelsinen heißen, wir aber das Wort ‘Orange’ vom französischen übernommen haben?

..Orangen eigentlich aus Asien kommen?

..Orangen eine Kreuzung von der Mandarine und Pampelmuse ist? Die Größe und Struktur hat die Orange von der Pampelmuse, die Farbe und die Süße von der Mandarine.

..Orangen erst ab dem 15. Jahrhundert in Europa nachgewiesen worden sind? Die ersten süßen Orangen wurden durch die Portugiesen eingeführt. Weswegen in vielen Sprachen die Orange auch Portugal heißt. Im türkischen heißt die Orange zum Beispiel ‘Portakal’.

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen